Ligue Nationale de Basket lanciert lnba.tv mit YOVEO

Nach dem offiziellen WebTV-Channel des Schweizerischen Handballverbandes handballTV.ch setzt nun eine weitere Nationalliga auf den WebTV-Dienstleiter YOVEO. Die Ligue Nationale de Basket (LNBA) übeträgt neu alle Spiele der Elite-Herren-Liga  auf lnb tv. Nach dem Spiel wird dem User ein Video on Demand File von der Übertragung zur Verfügung gestellt. Das Angebot auf lnb tv ist kostenlos. Total wird in der Saison 2015/2016 die Übertragung von über 400 Live-Spielen angestrebt. LNBA setzt damit weiter konsequent auf das Medium der Zukunft, WebTV. Die Fans können den Service über die PC-, Mobile- und Tablet-Bildschirme geniessen.
YOVEO TV löst damit YouTube als Portallösung ab. Nach den ersten beiden Wochenenden wurden bereits knapp 20’000 Views verzeichnet, Tendenz stark steigend. “Gemeinsam mit YOVEO TV können wir der Basketball-Community ein einmaliges WebTV-Erlebnis bieten. Mit diesem Schritt möchten wir mehr Eigenständigkeit in Vermarktung und Distribution unserer Video-Inhalte erreichen, mit dem Ziel mehr Fans zu gewinnen”, erläutert Gaby Gisler, Direktor der LNBA. “Wir freuen uns, die LNBA an Bord zu haben und unser Angebot im Sportbereich weiter auszubauen”, ergänzt Marc Lottenbach, CEO von yoveo AG, Betreiberin des WebTV-Portals YOVEO TV.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.